^
  • KBF-Duisburg-West
  • KBF Duisburg-West
  • KBF Duisburg-West
  • KBF Duisburg-West
  • KBF Duisburg-West

Ines Geipel NO LIMIT Wieviel Doping verträgt die Gesellschaft?

erschienen im Klett-Cotta Verlag, 2008

 

Lesung im Pfarrzentrum St. Peter, Kirche Christus König, Langestr. 1, 47228 Duisburg

Eintritt frei. Anmeldungen erforderlich: 02842 91120 oder kbf-du-west.de

 

 

Ines Geipel

No Limit

Wie viel Doping verträgt die Gesellschaft

»Warum fürchtet die chinesische Regierung den Dalai Lama und warum fürchtet sie nicht Ines Geipel?«
Peter Sloterdijk (ZDF-Philosophisches Quartett, 1.6.2008)

Es ist das Jahr der Olympischen Spiele, und der krisengeschüttelte Spitzensport ist dabei zu bestaunen, wie er sich von Skandal zu Skandal schleppt. Gegeben wird ein globales Trauerspiel namens Doping, und die Athleten, einstmals wie Helden verehrt, mutieren darin mehr und mehr zu bemitleidenswerten Zombies.

Entnommen von der Webseite Klett-Cotta Verlag 

Unser Qualitätsmanagement

Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Sagen Sie´s uns! Ihr Feedback fließt ein in unser Beschwerdemanagement - damit helfen Sie uns, unsere Qualität zu verbessern und Sie erhalten wiederum Rückmeldung von uns! Kontakt